X

Das „Bergland Hotel Sölden“ hat kürzlich den Sprung vom Aktivhotel zum Designhotel geschafft und dabei viel Wert auf die Kombination von Nachhaltigkeit mit modernem Tiroler Style und Komfort gelegt.
So wird beispielsweise die Wolle der hauseigenen Schafsherde für Kissen und Hotelteppiche sowie das Fleisch für Speisen benutzt. Auch die weiteren Lebensmittel stammen aus der Region und aus natürlichem Anbau. Ebenso wurden bei der Inneneinrichtung und Ausstattung nur natürliche Materialien verwendet – ausschließlich heimisches Holz und Stein, sowie Loden und Glas. Dieses Engagement wurde mit dem Innovationspreis des Landes belohnt.
Das Hotel verfügt über 86 großzügige Zimmer und Suiten mit allem Komfort, den man sich bei vier Sternen Superior erwarten darf. Dank einer Vielzahl an Outdooraktivitäten eignet sich dieses Hotel perfekt für alle Arten von Veranstaltungen.

1 2 3

4 5 6